1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Amphetamine in Batterie versteckt

Bei Polizei-Kontrolle in Neuss : Amphetamine in Batterie versteckt

Eine Kontrolle wegen eines Verkehrsverstoßes endete am Mittwochmittag mit einem besonderen Fund. Ein 42 Jahre alter Neusser wurde mit Drogen erwischt.

Wie die Polizei mitteilt, habe ein Fahrradfahrer an der Kreuzung Gladbacher Straße, als er die Römerstraße in Richtung Innenstadt befuhr, eine rote Ampel missachtet. Dies bemerkte ein Motorradpolizist, der den 42-jährigen Neusser daraufhin anhielt.

Bei der Kontrolle inspizierte der Beamte eine vermeintliche Batterie mit einem Drehverschluss, in deren Inneren sich ein weißes Pulver befand – vermutlich Amphetamine, wie die Polizei angibt. Das Fachkommissariat übernahm die Ermittlungen.

(capf)