Neuss: Alkoholisierter Fahrer nach Unfall schwer verletzt

Unfall in Neuss : Alkoholisierter Fahrer nach Unfall verletzt

Mit schweren Verletzungen wurde ein Mönchengladbacher am Samstag in ein Krankenhaus eingeliefert.

Wie die Polizei mitteilte, war der 35-Jährige gegen 4.50 Uhr mit seinem Wagen auf der Jülicher Landstraße in Richtung Autobahn unterwegs. In Höhe einer Baumaschinenfirma kam er nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Ampelmast. Anschließend überschlug sich der Wagen. Ein anderes Auto wurde von umherfliegenden Fahrzeugteilen beschädigt. Der Verunglückte hatte nach Polizeiangaben Alkohol getrunken.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE