1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Alkoholisierte Seniorin fährt nach Unfall weiter

Aufgefallen in Neuss : Alkoholisierte Seniorin beschädigt Autos und fährt weiter

Eine ältere Dame fiel am Montagabend gegen 20 Uhr durch ihre eigenwillige Fahrweise auf: Obwohl sie mindestens zwei geparkte Autos beschädigte, fuhr sie einfach weiter.

Das teilt die Polizei mit. Hinter der mehr als 70 Jahre alten Frau fuhr jedoch eine Polizeibeamtin, die in ihrer Freizeit Besorgungen erledigte. Sie verständigte unmittelbar ihre Kollegen und folgte der vorausfahrenden Unfallverursacherin bis die Beamten eintragen. Die stellten fest, dass die Dame offenbar leicht alkoholisiert war, was ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte.

Die Frau bekam eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs durch Fahren unter Alkoholeinfluss und Unfallflucht. Eine Blutprobe zur Beweisführung vor Gericht wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt. Die Halter der beschädigten Fahrzeuge erhielten Kenntnis.

(NGZ)