1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss/Düsseldorf: Mit Haftbefehl gesuchter Mann auf gestohlenem Damenrad erwischt

Neuss/Düsseldorf : Mit Haftbefehl gesuchter Mann auf gestohlenem Damenrad erwischt

Am Mittwochabend haben Polizisten einen 27-jährigen Mann aufgegriffen, der per Haftbefehl von der Düsseldorfer Staatsanwaltschaft gesucht wird. Der Mann fuhr auf einem gestohlenen Damenrad.

Der Mann war mit dem Fahrrad am Neusser Hauptbahnhof unterwegs, als ihn die Streifenpolizisten erkannten und am Hinterausgang des Bahnhofes den Weg abschnitten.

Der Neusser habe laut Polizeiangaben offen zugegeben, das weiße Damenrad (Marke "Pegasus", Typ "Piazzo") noch Mittwochmorgen, zwischen 7 und 8 Uhr, an der Karl-Arnold-Straße gestohlen zu haben. Auch den Besitz von Drogen habe der Mann eingestanden.

Die Polizei stellte laut eigenen Angaben die Betäubungsmittel, das Fahrrad und außerdem einen Bolzenschneider bei dem Mann sicher. Der 27-Jährige wurde nach seiner Vernehmung in eine Justizvollzugsanstalt überstellt, heißt es bei der Polizei. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei sucht nun insbesondere nach dem Eigentümer des gestohlenen Damenfahrrades mit schwarzem Korb am Lenker und braunem Sattel. Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen.

(klik)