Mann aus Neuss nach Unfall in Spezialklinik

Mann aus Neuss in Spezialklinik : Neusser nach Unfall in Kevelaer schwer verletzt

Ein Neusser und seine Beifahrerin sind am Sonntag gegen 18.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Kevelaer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, saßen drei Frauen und ein Mädchen (5) mit im Wagen des 53-Jährigen. An einer Kreuzung kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Transporter. Der 38-jährige Fahrer blieb unverletzt, seine zwei Mitfahrerinnen verletzten sich leicht.

Der 53-jährige Neusser wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Insgesamt wurden sieben Personen verletzt.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE