1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Hubschrauber in Neuss: Erfolglose Fahndung nach Einbrecher-Trio

Hubschrauber in Neuss : Erfolglose Fahndung nach Einbrecher-Trio

Mit einem Hubschrauber fahndete die Polizei nach Unbekannten, die in ein Einfamilienhaus eingebrochen sind. Die Täter konnten nicht gefunden werden, deswegen wird um Zeugenhinweise gebeten.

Drei Unbekannte haben sich am Donnerstag um 17.45 Uhr Zutritt zu einem Einfamilienhaus am Werresweg verschafft. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Durch den Krach wurde ein Nachbar aufmerksam, der das Haus ebenfalls betrat. Die Täter attackierten den Zeugen und verletzten ihn. Die Fahndung inklusive Hubschrauber-Einsatz führte nicht zum Erfolg.

Ein Täter soll circa 45 bis 50 Jahre alt und etwa 1,60 Meter groß sein. Er trägt einen Dreitagebart, hat einen breiten Mund mit schmalen Lippen sowie weit auseinander stehende Augen. Er war mit schwarzer Mütze und schwarzer Lederjacke bekleidet. Hinweise an 02131 3000.