1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Neuss: Containerbrand an der Mülldeponie

Feuerwehreinsatz in Neuss : Containerbrand an der Mülldeponie

Wegen eines Kleinbrands rückte die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag zur Mülldeponie in Grefrath aus. Mehrere Betriebsangehörige meldeten sich mit Symptomen einer Rauchgasvergiftung, eine Person wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Das teilt die Feuerwehr mit. Gegen 16.58 Uhr wurden die Kräfte wegen eines Kleinbrands in einem Container alarmiert. Als sie eintrafen, hätten Mitarbeiter bereits das Feuer gelöscht.

„Die Arbeiten der Feuerwehr beschränkten sich daher auf die Kontrolle der Brandstelle“, berichtet die Feuerwehr. Während dieser Maßnahmen meldeten sich mehrere Betriebsangehörige bei den Einsatzkräften mit Symptomen einer Rauchgasvergiftung. Der Rettungsdienst untersuchte neun Personen, eine wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Der Einsatz dauert etwa 45 Minuten.

(NGZ)