1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Fahdnung in Neuss: Mann soll in Neuss drei Jungen mit Messer bedroht haben

Fahndung nach Ford KA : Mann soll in Neuss drei Jungen mit Messer bedroht haben

Nach einer Auseinandersetzung, bei der ein Mann drei Jugendliche mit einem Messer bedroht haben soll, sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Wie die Behörde nun mitteilt, habe sich nach Angaben von drei Jungen im Alter von 13 bis 15 Jahren am Sonntag, 21. Juni, gegen 19.20 Uhr in Höhe der Grundschule an der Ruhrstraße ein Streit zwischen ihnen und einer Frau entwickelt. Die Situation sei soweit eskaliert, dass ein etwa 35 bis 40 Jahre alter Mann die Jungen mit einem Messer bedrohte. Er habe sie mit einem Messer bedroht und einen Jungen vom Fahrrad gerissen.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er sei etwa 175 bis 180 Zentimeter groß, hatte kurze braune Haare, einen Bart und Tattoos am Bein. Er habe ein T-Shirt mit Streifen und eine karierte kurze Hose getragen.

Vermutlich war er in einem dunklen Ford Ka mit lila lackierten Radkappen unterwegs. Hinweise an die Polizei 02131 3000.

(NGZ)