1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Erneuter Fall von Unfallflucht beschäftigt Polizei in Neuss

Erneuter Fall von Fahrerflucht : Polizei fahndet nach einem schwarzen Kleinwagen

In Fällen von Unfallflucht, bei denen Verletzte zurückbleiben, ermittelt die Neusser Polizei mit besonderem Nachdruck. Das hatten Behördensprecher erst am Mittwoch betont, als die Unfallstatistik 2018 vorgestellt wurde.

Keine 24 Stunden später lag wieder genau so ein Fall auf ihrem Tisch.  Unfallort: Der Radweg an der Bergheimer Straße Richtung Reuschenberg. Dort wurde gegen 10.50 Uhr eine Radfahrerin von einem schwarzen Auto – vermutlich einem VW Polo – angefahren, das von links kommend auf die Auffahrt zur A 57 Richtung Köln abbiegen wollte. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich. Ein Mann, der jetzt als wichtiger Zeuge gesucht wird, half der Frau, der Unfallfahrer floh.

(NGZ)