Zusammenstoß auf L154: Drei Verletzt nach Unfall in Holzheim

Zusammenstoß auf L154: Drei Verletzt nach Unfall in Holzheim

Beim Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Fahrrad sind am Montagnachmittag drei Personen verletzt worden.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei, wollte ein 77-jähriger Radfahrer aus Mönchengladbach gegen 15:40 Uhr rechts auf die L154 abbiegen. Dabei stieß er mit einem 51-jährigen Kaarster zusammen, der mit seinem Motorrad auf der Landstraße in Fahrtrichtung Niederrheinstraße unterwegs war.

Die beiden Fahrer kamen zu Fall und verletzten sich ebenso wie die Mitfahrerin auf der Honda des Kaarsters. Rettungskräfte brachten alle drei Beteiligten in Krankenhäuser.

(cbo)
Mehr von RP ONLINE