A57 nach Lkw-Brand: Fahrstreifen in Richtung Köln sind wieder frei

Nach Lastwagenbrand in Höhe Kreuz Neuss-West : Alle Fahrstreifen auf der A57 sind wieder befahrbar

Auf der Autobahn 57 in Höhe des Kreuzes Neuss-West hat am Montagmorgen ein Lastwagenbrand für starke Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Seit 12.30 Uhr sind wieder alle Spuren befahrbar.

(Symbolfoto). Foto: dpa/Marcel Kusch

Nach Angaben der Autobahnpolizei war der Lastwagen aus zunächst ungeklärter Ursache in Brand geraten, der Fahrer konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug retten. Das Feuer sei gelöscht worden und die Vollsperrung in beide Fahrtrichtungen aufgehoben, sagte ein Polizeisprecher. Während der Nachlöscharbeiten war in Fahrtrichtung Köln zwischenzeitlich nur die linke Spur frei.

(ubg/dpa)
Mehr von RP ONLINE