1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

60-jährige Autofahrerin nach Zusammenstoß mit Traktor schwer verletzt

Großräumige Sperrung in Neuss : 60-jährige Autofahrerin nach Zusammenstoß mit Traktor schwer verletzt

Bei einem Unfall zwischen einem Kleinwagen und einem Traktor mit Anhänger wurde am Mittwoch eine 60-jährige Neusserin schwer verletzt. Die Polizei sperrte für die Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme großräumig

Der Unfall ereignete sich auf dem Grefrather Weg. Nach ersten Informationen fuhr eine 60-jährige Neusserin mit ihrem Polo von der Skihalle kommend Richtung Grefrath, als plötzlich ein Traktor aus dem Feldweg "Kamberger Hof" geradeaus fahren wollte und ihr die Vorfahrt nahm. Das teilt die Polizei mit. Im Kreuzungsbereich Grefrather Weg / Lövelinger Straße kam es dann zu einem Zusammenstoß. Die Polizei sperrte für die Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme großräumig.

Nach Angaben der Feuerwehr erlitt die Fahrerin trotz ausgelöstem Airbag einige Verletzungen, so dass sie ihr Fahrzeug nicht selbst verlassen konnte. Die Feuerwehr führte daraufhin eine so genannte "patientenorientierte Rettung" durch, indem sie die Fahrerin schonend über die Heckklappe des Unfallwagens befreite. Die schwer verletzte Fahrerin wurde daraufhin dem Rettungsdienst übergeben und von diesem in ein Krankenhaus gebracht.

Der Polo war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Das Verkehrskommissariat in Neuss hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 02131 300-0 entgegen.

(NGZ)