1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Bauarbeiter finden Leiche neben der A 46

Neuss : Bauarbeiter finden Leiche neben der A 46

Bauarbeiter haben am Freitagmittag eine Leiche in einem Waldstück zwischen Grimlinghausen und Uedesheim direkt neben der Autobahn 46 gefunden. "Wir gehen stark davon aus, dass der Mann getötet wurde", sagte Britta Schreiber, zuständige Sprecherin der Staatsanwaltschaft, am Sonntag.

"Mit hundertprozentiger Sicherheit können wir es aber noch nicht sagen." Der Grund dafür liegt in dem Verwesungszustand des Toten. Er konnte immerhin identifiziert werden: Es ist ein 57 Jahre alter Mann aus Neuss, der, so die Staatsanwaltschaft, recht zurückgezogen und alleine in seiner Neusser Wohnung gelebt hat.

Der Mann wurde, so die Polizei, seit dem 14. Februar vermisst. Eine Vermisstenanzeige hatten offenbar entfernte Verwandte des Toten aufgegeben. Öffentlich suchte die Polizei nicht nach dem Mann, "weil dies bei Vermisstenfällen nur dann geschieht, wenn es Anhaltspunkte für ein Verbrechen gibt", so Polizeisprecher Hans-Willi Arnold.

Weitere Einzelheiten wollen Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag bekanntgeben, und sich mit Fotos des Toten und dessen verschwundenem Auto an die Bevölkerung wenden.

(NGZ)