1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Bataver Straße in Neuss: Verkehr über Supermarkt-Parkplatz umgeleitet

Baustelle Bataverstraße in Neuss : Umleitung über Parkplatz eines Supermarktes

Autofahrer auf der Bataverstraße werden in den kommenden Wochen auf eine ungewöhnliche Umleitung geschickt – den Parkplatz des Supermarktes Real.

Die Tatsache, dass dort zwei Fahrspuren eingerichtet werden können, erlaubt eine Vollsperrung der eigentlichen Straße, in die in Höhe von Real in einem Zug ein Kreisverkehr eingebaut wird. Es gehe schneller und sei kostengünstiger, wenn man den Verkehr an der Baustelle komplett vorbei leiten könnte, sagt Stadt-Pressesprecher Peter Fischer. Diese Erfahrung macht die Stadt auch gerade an der Vellbrüggener Straße in Norf, wo der Kreisel für die Erschließung einer neuen  Wohnsiedlung entsteht. Üblich sei, so Fischer, dass Kreisverkehre in zwei Abschnitten gebaut werden. Der neue Kreisel auf der Bataverstraße ist Teil des Rahmenplanes für die – abschnittsweise erfolgende – Ertüchtigung der Straße zwischen der Kreuzung Gladbacher Straße und der Stadtgrenze zu Meerbusch. Zudem kommt ihm die Aufgabe zu, den Supermarkt und das gegenüberliegende Gewerbegebiet besser anzubinden. Ein Stahlhandel hat dort gerade seinen Firmensitz eröffnet, in näherer Zukunft werden sich zunächst ein Modelabel, eine Schreinerei oder aber eine Tierarztklinik dort ansiedeln. Und die Firma Teekanne wird dort ein Hochregallager errichten.

(-nau)