1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Glatteis in Neuss: Autofahrerin gerät in Gegenverkehr

Glatteis in Neuss : Autofahrerin gerät in Gegenverkehr

Zwischen Speck und Hoisten kam es am Montag zu einem schweren Unfall. Wahrscheinlich aufgrund von Glätte verlor eine Autofahrerin die Kontrolle und prallte mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Beide Fahrerinnen wurden schwer verletzt.

Am Montag gegen 18 Uhr war eine 39-Jährige mit ihrem Wagen auf der L 142 Richtung Hoisten unterwegs. In einer Rechtskurve verlor sie vermutlich aufgrund von Glätte die Kontrolle über ihr Auto und prallte mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen.

Die 39-Jährige wurde im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde schwer verletzt. Auch die 21-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Wagens erlitt schwere Verletzungen. Die L 142 wurde zur Unfallaufnahme gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 20.000 Euro.

(ots)