Neuss: Autofahrerin bei Unfall auf Brücke leicht verletzt

Neuss : Autofahrerin bei Unfall auf Brücke leicht verletzt

Eine leicht verletzte Autofahrerin und – nach Schätzung der Polizei – 10 000 Euro Sachschaden, das ist die Bilanz eines Unfalls am Sonntag gegen 15 Uhr auf der Brücke über den Verschiebebahnhof.

Eine leicht verletzte Autofahrerin und — nach Schätzung der Polizei — 10 000 Euro Sachschaden, das ist die Bilanz eines Unfalls am Sonntag gegen 15 Uhr auf der Brücke über den Verschiebebahnhof.

Eine Neusserin (23) hatte in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Auto verloren. Der Wagen drehte sich um die eigene Achse und landete auf einer 40 Zentimeter hohen Fahrbahnbegrenzung aus Beton. Zur Bergung des Autos mussten ein Kran eingesetzt und die Straße in Richtung Furth zeitweise gesperrt werden.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE