1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Auto überschlägt sich - drei Personen verletzt

Neuss : Auto überschlägt sich - drei Personen verletzt

Bei einem Unfall im Autobahnkreuz Neuss-West ist ein 27-jähriger Autofahrer aus Moers am Samstagmorgen schwer verletzt worden. Eine 45-jährige Autofahrerin aus Düsseldorf und ihre 14-jährige Tochter erlitten leichte Verletzungen.

Nach den Ermittlungen der Autobahnpolizei war der 27-Jähriger aus Moers gegen 6.30 Uhr auf der A 57 in Richtung Köln unterwegs. Am Autobahnkreuz Neuss-West wollte er auf die A 46 Richtung Heinsberg wechseln. Aus bislang unklaren Gründen verlor der Mann in der Ausfahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug und touchierte das Heck des vorausfahrenden Wagens der 45-jährigen Düsseldorferin. Mit im Fahrzeug befand sich ihre 14-jährige Tochter.

Durch die Kollision geriet der Wagen des 27-Jährigen ins Schleudern, überschlug sich und versperrte auf dem Dach liegend die Fahrbahn. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die 45-Jährige und ihre Tochter wurden leicht verletzt.

Während der Unfallaufnahme blieb die Ausfahrt von 6.45 Uhr bis 7.40 Uhr gesperrt, zu größeren Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht. Der Wagen des 27-Jährigen wurde sichergestellt.

(ots)