1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Augustinus-Forum mit 1000 Besuchern

Neuss : Augustinus-Forum mit 1000 Besuchern

Das große Interesse an den Veranstaltungen des Augustinus-Forums zeigt nur zu deutlich, wie stark das Bedürfnis der Menschen nach grundsätzlichen und tiefgreifenden Gesprächen über Gott und die Welt ist.

Das Zusammentreffen von zwei so eloquenten Persönlichkeiten wie Erzbischof Robert Zollitsch und Verfassungs- und Steuerrechtler Paul Kirchhof wollten jetzt so viele Menschen erleben, dass das Augustinus-Forum zum ersten Mal in die Stadthalle umziehen musste. Nur dort fanden nämlich die gut 1000 Besucher Platz, die sich beim Veranstalter, der Stiftung der Neusser Augustinerinnen Cor unum, angemeldet hatten.

Vielleicht hätte es dem Thema gutgetan, wenn auf dem Podium zwei unterschiedliche Positionen vertreten gewesen wären. Aber Robert Zollitsch und Professor Paul Kirchhof waren in der großen Linie zum Thema „Christus bezeugen – Gesellschaft gestalten. Kirche auf dem Weg in die Zukunft“ so konform, dass es an einer wirklichen Auseinandersetzung fehlte.

Die kam erst zustande, als Moderator Stephan Detjen, Chefredakteur des Deutschlandfunks, das Gespräch öffnete und die Basis der katholischen Kirche zu Wort kam.

(NGZ)