1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Aufzug an Hafenbrücke in Neuss soll ab Mitte März nutzbar sein

Defekter Lift in Neuss : Aufzug an Hafenbrücke soll ab Mitte März nutzbar sein

Geht es tatsächlich wieder aufwärts mit dem Aufzug an der Pierburg-Brücke? Bislang glichen die Reparatur-Arbeiten an dem ständig durch Vandalismus lahmgelegten Lift einer Farce.

Doch nun teilte die Stadt auf Nachfrage mit, dass die Arbeiten am Aufzug und auch die geplante Installation der Video-Überwachungstechnik Ende kommender Woche abgeschlossen sein werden. Anschließend erfolgt die Prüfung der Videoüberwachung und die Aufschaltung bei der Niederrheinischen Wirtschafts-Überwachung (NWÜ). Außerdem muss der TÜV den Aufzug wieder freigeben. „Wir gehen derzeit davon aus, dass der Aufzug Mitte März wieder in Betrieb ist“, kündigt Pressereferent Tobias Spange an.

Eigentlich hatte die Stadt einst mitgeteilt, dass der Aufzug bis zum Ende des Jahres 2018 repariert sein soll. Daraus wurde aber offenbar nichts.

Doch damit nicht genug: Denn bereits zuvor kam es zu einer Verzögerung: Bei der versuchten Reparatur waren deutlich mehr Schäden festgestellt worden als zuvor angenommen. Dadurch wurde die Beschaffung zusätzlicher Ersatzteile notwendig – das kostete Zeit. Warum es jetzt erneut zu einer rund zweimonatigen Verzögerung gekommen ist, erklärte die Stadt in ihrer Mitteilung nicht.

(jasi)