1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neueröffnung: Angebote im Restaurant "Schwan"

Neueröffnung : Angebote im Restaurant "Schwan"

Am Tag der Arbeit ist der Markt eigentlich für die Mai-Demo gesperrt, doch Kerstin Rapp-Schwan und ihr Mann Martin Rapp wollen vor ihrem neu eröffneten Restaurant, dem "Schwan", aus diesem Anlass nicht die Stühle hochklappen.

So kann, wer nicht demonstriert, dennoch dort ein Bier genießen – denn das Inhaber-Ehepaar hat dafür eine Genehmigung. "Wir weichen dafür etwas mehr auf den Freithof aus", sagt Hubert Esser vom DGB-Neuss. Schließlich sei der Markt groß genug. Wobei: Auch am Freithof soll bald einiges umgestaltet werden, denn dort soll in den kommenden Monaten ein Biergarten des "Schwans" entstehen. Derzeit ist das aber noch nicht in Sicht, nur ein Schild weist auf die Pläne hin. Die Demonstranten freut's.

(NGZ)