Neuss: Alkoholisierter LKW-Fahrer überfährt fünf Leitpfosten

Neuss : Alkoholisierter LKW-Fahrer überfährt fünf Leitpfosten

Ein LKW-Fahrer hat am Montag alkoholisiert einen Unfall verursacht.

Er war auf der Kuckhofer Straße unterwegs, hinter der Unterführung kam er nach rechts von der Straße ab, überfuhr fünf Leitpfosten und beschädigte sieben Verkehrszeichen. Zudem wurde das Erdreich auf einer Strecke von 40 Metern aufgewühlt. Polizisten stellten den Fahrer und bemerkten starken Alkoholgeruch.

Ein Test bestätigte den Eindruck. Der 57-Jährige muss sich wegen Unfallflucht und Fahren unter Alkoholeinwirkung verantworten.

(url)