1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Achtjähriger von Auto angefahren

Neuss : Achtjähriger von Auto angefahren

Ein Kind ist bei einem Unfall am Sonntag um 18.15 Uhr in Reuschenberg schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, als der Achtjährige mit dem Roller auf die Straße fuhr.

Eine 21-jährige Neusserin war mit ihrem Opel Corsa auf der Aurinstraße in Richtung Erprather Straße unterwegs, als der Achtjähriger aus Neuss plötzlich mit seinem Roller die Fahrbahn von rechts nach links (aus Sicht der Fahrerin) überqueren wollte. Das Kind wurde vom Auto erfasst und schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde der Junge in ein Krankenhaus gefahren.

(ots)