320 Schüler eroberten bei „Your Stage“ die Bühne des RLT Neuss

Schülertheatertage in Neuss : 320 Schüler eroberten bei „Your Stage“ die Bühne des RLT

Die Schülertheatertage im RLT haben mit „Your Stage“ nicht nur einen neuen Namen bekommen. Zahlreiche Schulen haben sich angemeldet und die erste Auflage zu einem großen Erfolg gemacht.

Bei der feierlichen Eröffnung der Schülertheatertage im RLT, „Your Stage“, verriet Bürgermeister und Schirmherr Reiner Breuer, dass er auch einmal Schauspieler werden wollte, es aber leider „nur“ zum Bürgermeister gereicht habe. Er betonte ebenso wie Intendant Reinar Ortmann und die didaktische Leiterin der Gesamtschule Norf, Sandra Röhrbein-Kaske, die Bedeutung des Festivals für die kulturelle Bildung.

Die Festivalleitung mit RLT-Theaterpädagogin Tanja Meurers und Nele Schleicher, Lehrerin der Gesamtschule Norf, haben den Schultheatertagen in einer intensiven Zusammenarbeit ein neues Gesicht gegeben. Mit ihrem Organisationsteam verpflichteten sie sich dabei dem Festivalgedanken. „Theater bedeutet Vielfalt und ist dabei keine Bestenschau!“ „Your Stage“ sei kein Wettbewerb, vielmehr ein Austausch, ein Aufeinander-Zukommen, ein Sich-Kennenlernen, ein Inspiriert-Werden von anderen Theatergruppen mit anderen Ansätzen und Ansichten. Zudem wurden in den Bereichen Organisation, Catering und Betreuung der Gruppen 20 Schüler der Gesamtschule Norf einbezogen.

Und es gab viel zu sehen: Die Gesamtschule Norf zeigte zur Eröffnung „Sicherlich gibt es mich. IchbinIch“, poco*mania „O….“, no.name „non fugit“, die Gebrüder-Grimm-Schule (Grevenbroich) „Entenoma und die Stadtparkkids“, die Janusz-Korczak-Gesamtschule „Good Night, Hamlet“, die Wilhelm-von-Humboldt-Gesamtschule (Grevenbroich) „Das Geschenk“ und das Erzbischöfliche Gymnasium Marienberg war mit „Die Troerinnen“ und „36000 Sekunden“ vertreten. Zudem haben die Gesamtschule Norf, das Pascal-Gymnasium, die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule (beide Grevenbroich) und das Georg-Büchner-Gymnasium aus Kaars tin einer Werkschau gezeigt, was sie im letzten Schuljahr erarbeitet haben.

Mit ihrem Stück „Sicherlich gibt es mich. IchbinIch." eröffnete die Gesamtschule Norf (Klasse 7) die Neusser Schülertheatertage. Foto: Lara Ahles

Meurers und Schleicher freuen sich insbesondere darüber, dass das Festival mit 1400 Zuschauern sehr gut besucht wurde und dass sich viele der 14 teilnehmenden Gruppen auch die anderen Produktionen angeschaut haben. „Können wir nächstes Jahr wiederkommen?“, fragt Emma Grabowski (13). Ja, denn „Your Stage 2020 wird vom 25. bis zum 27. Mai stattfinden.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE