1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: 13-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Neuss : 13-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Am Montag lief gegen 18.20 Uhr auf der Kreuzstraße in Erkrath ein 13-jähriger Junge auf die Fahrbahn, ohne auf den Verkehr zu achten.

Eine 37-jährige Neusserin, die mit ihrem Wagen auf der Kreuzstraße in Fahrtrichtung Neanderstraße fuhr, bemerkte den Schüler in der Dunkelheit zu spät und erfasste ihn. Das Kind wurde zu Boden geworfen, verletzte sich schwer und kam mit einem Rettungswagen ins Mettmanner Krankenhaus. An dem Auto entstand ein Sachschaden von ungefähr 500 Euro.

(NGZ/rl)