Unfall in Neukirchen-Vluyn: Bagger fährt in Schaufenster

Unfall in Neukirchen-Vluyn: Bagger fährt in Schaufenster

Bei Bauarbeiten ist es in Neukirchen-Vluyn zu einem Unfall gekommen. Ein Bagger fuhr dabei gegen die Scheibe eines Fahrradgeschäfts.

Bei den Arbeiten, die zurzeit auf der Hochstraße im Dorf Neukirchen stattfinden, ist am Donnerstagnachmittag eine schwere Panne passiert. Ein Muldenkipper setzte unversehens zurück und fuhr in das Schaufenster des Fahrradcenters Tendick. "Es hat unglaublich geknallt", sagt Mitarbeiter Patrik Schwarz, der gerade im Geschäft war.

Offenbar habe der Fahrer des Baufahrzeugs Probleme mit dem Gaspedal gehabt. Beschädigt wurde nicht nur die Scheibe, sondern auch die ausgestellten Fahrräder. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest.

(s-g)
Mehr von RP ONLINE