1. NRW
  2. Städte
  3. Neukirchen-Vluyn

Neukirchen-Vluyn: Unbekannte stehlen erst BMW und dann Tresor

Neukirchen-Vluyn : Unbekannte stehlen erst BMW und dann Tresor

Die Kriminalpolizei beschäftigt sich derzeit mit einem skurrilen Fall aus Neukirchen-Vluyn. Unbekannte haben einen Tresor gestohlen und ihn mit einem schwarzen BMW Z4 abtransportiert. Bei dem Wagen handelt es sich vermutlich um ein Auto, das erst in der Nacht zu Montag in der gleichen Straße gestohlen wurde.

Laut Polizei drangen die Unbekannten am Montagmorgen zwischen 2 und 8 Uhr an der Hochstraße zunächst in eine Doppelhaushälfte ein. Dort stahlen sie Wertsachen sowie den Autoschlüssel eines schwarzen BMW Z4 mit dem Nummernschild D-XA 5380. Um 4.15 Uhr beobachteten Zeugen an der selben Straße wiederum Unbekannte, die Gegenstände in einen ebenfalls schwarzen BMW Z4 legten und danach mit dem Fahrzeug flüchteten.

Dabei handelte es sich um den später als gestohlen gemeldeten Tresor. "Das ein Zusammenhang mit dem BMW aus dem Einbruch in die Doppelhaushälfte besteht, können wir derzeit nicht bestätigen. Aber es liegt natürlich sehr nahe", sagte Polizeisprecherin Sabine Vetter. "Die Zeugen haben das Nummernschild aber nicht identifzieren können", erklärte Vetter weiter.

Hinweise nimmt die Polizei in Neukirchen-Vluyn unter der Telefonnummer 02845 93340 entgegen.

(kt)