Neukirchen-Vluyn: Straßensperrung wegen der Kanalsanierungen

Neukirchen-Vluyn: Straßensperrung wegen der Kanalsanierungen

Die Arbeiten zur Erneuerung der Kanäle im Bereich der Max-von-Schenkendorf-Straße südlich des Bendschenwegs sind abgeschlossen. Anfang kommender Woche werden die Sanierungsarbeiten im Bereich ab der Einfahrt zum Netto-Markt bis zur Höhe des Geschäfts Blumen Hausmann fortgesetzt. Hierfür ist eine Sperrung der Max-von-Schenkendorf-Straße in beide Fahrtrichtungen notwendig.

Eine Umleitung über den Bendschenweg und die Krefelder Straße wird eingerichtet. Die Zufahrt zum Netto-Markt ist gewährleistet. Die Fertigstellung ist für Februar 2017 geplant. Die Stadt weist darauf hin, dass die Müllabfuhr während der Bauzeit sichergestellt ist.

Anlieger werden gebeten, die Mülltonnen einen Tag vor dem Abfuhrtag an die Straße zu stellen, so dass Mitarbeiter der Baufirma diese gegebenenfalls zur Abholung an einen Sammelplatz bringen können. Anschließend werden die Müllgefäße wieder zurückgebracht.

  • Korschenbroich : Hindenburgstraße: Kanalbau liegt vor dem Zeitplan

Fragen beantworten Mitarbeiter der Stadt unter der Nummer 02845 391-144.

(RP)