Schulleiterin Hedda Engbers am JSG Neukirchen-Vluyn „Schule muss sich immer weiterentwickeln“

Interview | Neukirchen-Vluyn · Hedda Engbers ist seit dem 8. Mai offiziell Schulleiterin am Julius-Stursberg-Gymnasium. Im Interview spricht sie darüber, warum sie die Stelle gerne annehmen wollte, wie sie Demokratie an der Schule fördern will und wie sie sich in ihrer Freizeit entspannt.

Hedda Engbers ist seit dem 8. Mai nicht mehr kommissarische Schulleiterin am JSG, sondern Schulleiterin. Ein Stellvertreter oder eine Stellvertreterin fehlt ihr allerdings noch.

Hedda Engbers ist seit dem 8. Mai nicht mehr kommissarische Schulleiterin am JSG, sondern Schulleiterin. Ein Stellvertreter oder eine Stellvertreterin fehlt ihr allerdings noch.

Foto: Lena Steffens

Frau Engbers, Sie sind nun seit dem 8. Mai offiziell nicht mehr kommissarische Schulleiterin, sondern Schulleiterin am JSG. Gab es anlässlich dazu eine Feier?