Neukirchen-Vluyn: Schützenball im Klingerhuf mit vielen Ehrungen

Neukirchen-Vluyn: Schützenball im Klingerhuf mit vielen Ehrungen

Der Saal war mehr als gut gefüllt beim Ball des Schützenvereins Neukirchen 06 im Sport- und Freizeitzentrum Klingerhuf. Zu den Gästen gehörten die stellvertretende Bürgermeisterin Claudia Wilps, die Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski sowie der Landtagsabgeordnete Ibrahim Yetim.

Auch viele Mitglieder aus befreundeten Vereinen waren zu dem Schützenball erschienen. Die Ehrungen nahm der Vorsitzenden Peter Wenz vor, insgesamt wurden dreizehn Damen und Herren gewürdigt. Stellvertretend seien Elke Nitschke für 40 Jahre und Jenny Marx für 30 Jahre erwähnt. Alle Jubilare sind dem Verein in den vergangenen Jahrzehnten eine große Stütze gewesen. Für das Bühnenprogramm sorgten unter anderem die Movie-Show-Tanzgruppe und die Tanzgruppen der Vlü-Ka-Ge. Die Band "Concorde" spielte zum Tanzen auf.

(RP)