1. NRW
  2. Städte
  3. Neukirchen-Vluyn

Neukirchen-Vluyn: Sponsorenlauf an der Gesamtschule

Gesamtschule Niederberg : 10587 Kilometer in einer Woche

Der erste Sponsorenlauf an der Gesamtschule Niederberg im Schulzentrum Neukirchen-Vluyn kann als voller Erfolg in der Schulchronik verbucht werden.

Erstmals veranstaltete die Gesamtschule Niederberg in Neukirchen-Vluyn einen Sponsorenlauf. Das Ziel war ambitioniert, denn innerhalb einer Schulwoche sollten 8000 Kilometer zusammenkommen. Dabei konnte gejoggt oder gewalkt werden. Auch der gemütliche Spaziergang brachte Kilometer. Dabei erwies sich der Sportplatz als ideal, um den sich locker manche Runde drehen ließ und so Unterricht im Freien stattfinden konnte.

Eine ganze Schule befand sich in Bewegung, denn auch die Lehrkräfte machten mit, boten verschiedene Lauftreffs an. Im Vorfeld hatten sich die Schülerinnen und Schüler um Sponsoren gekümmert, die für jeden Kilometer ihr Portemonnaie öffneten. Oftmals beteiligten sich Familienmitglieder, aber auch örtliche Firmen engagierten sich für die gute Tat. Zu den externen Sponsoren zählen unter anderem die Sparkasse am Niederrhein, das Fitnessland Kensho, das Centro Oberhausen und der Lieblingsladen in Vluyn.

Am Ende der Woche stellte sich allerdings die bange Frage, ob das 8000-Kilometer-Ziel geknackt werden konnte. Aber ein Aufatmen ging durch die Reihen, wie Lehrerin Linda Treger erzählt. 10587 Kilometer, so die stolze Gesamtbilanz. „Neben der Bewegung haben die Klassen durch die digitale Handhabung ihrer Laufzettel zusätzliche Medienkompetenz erworben“, so Linda Treger. Sie machte auf einen weiteren Faktor aufmerksam: Der Wunsch, gemeinsam etwas zu erreichen, habe die Gemeinschaft der Schülerinnen und Schüler, des Kollegiums bis zur Schulleitung enorm gestärkt. Geehrt wurden für ihre sportliche Leistung drei Klassen. Den ersten Platz belegte die Klasse 7b mit 790 Kilometern, gefolgt von der Klasse 5c mit 656 Kilometern. Knapp dahinter die Klasse 10a mit 654 Kilometern. Die Siegerklasse bekommt einen Wandertag geschenkt.

  • Leiter der Nichtschwimmer-AG Jens Tönges gemeinsam
    Gesamtschule in Neukirchen-Vluyn : Stolze Schwimmer, stolze Schwimmlehrer
  • Siegerehrung auf dem Schulhof der Gesamtschule
    Stadtradeln in Neukirchen-Vluyn : Im Mai wird wieder in die Pedale getreten
  • Eine Fahrradtour zu den Hofläden zählte
    Engagement in Neukirchen-Vluyn : So planen die Landfrauen das Jahr

Alle Klasse, und somit rund 1000 Kinder und Jugendliche, haben am Sponsorenlauf teilgenommen. Er soll im nächsten Jahr wiederholt werden. Die Höhe der Sponsorengelder stand noch nicht fest. Bedacht wird zunächst der eigene Förderverein, der mit dem Geld Neuanschaffungen tätigen wird. Ein weiterer Empfänger ist die Partnerschule in Uganda. Der Dritte im Bunde ist der Förderverein Lilis Schools, über den ein Förderverein in der Dominikanischen Republik unterstützt wird.