1. NRW
  2. Städte
  3. Neukirchen-Vluyn

Neukirchen-Vluyn: Schwungvolle Premiere des Bilanz-Theaters

Kultur in Neukirchen-Vluyn : Schwungvolle Premiere des Bilanz-Theaters

Eine schwungvolle Premiere erlebten über 120 begeisterte Zuschauer im alten evangelischen Gemeindehaus in Neukirchen. Der Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen hatte den Bilanz-Theaterverein aus Moers zur Premiere des neuen Stücks „Witwendramen“ eingeladen.

In einer heiteren und auch ernsten Collage aus thematischen Versatzstücken zeichnet der Autor Fitzgerald Kusz ein insgesamt nachdenklich machendes Bild vom Witwendasein nach.

Oft war zustimmendes Nicken – „ja, so ist’s!“ – im Zuschauerraum zu sehen und stimmungsvolles Raunen und befreiendes Lachen zu hören, wenn sich die kurzen Geschichten mit einer gelungenen Pointe auflösten.

Die Schauspielerinnen und der Schauspieler der Theatergruppe zeichneten engagiert ein lebendiges Bild und brachten so die Texte zum Strahlen. Dass hier und da noch kleine Unsicherheiten auftraten, war sicher der Premierenspannung geschuldet.

Der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) Neukirchen wird mit dem Reinerlös der Premierenveranstaltung die gegenwärtig laufende Dachreparatur der evangelischen Dorfkirche in Neukirchen unterstützen.

  • Moers : Neukirchen-Vluyn
  • Michaela und Gerrit Mummert verkaufen diverse
    Einkaufen in Neukirchen-Vluyn : Mallorca-Feeling direkt vor der Haustür
  • Mitglieder der Reitvereine aus Sevelen, Rheurdt
    Reitvereine aus Rheurdt, Sevelen und Issum : Hilfe vom Niederrhein für Pferde in Hochwasser-Not

Eine zweite Vorstellung gibt es Ende Januar in der Kulturhalle in Vluyn (26. Januar). Der Vorverkauf (Bürgerbüro im Rathaus, Schreibwaren Giesen-Handick in Vluyn, Optik Engelke und Fahrrad-Center Tendick in Neukirchen) beginnt noch vor Weihnachten, kündigt der HVV an.

(RP)