1. NRW
  2. Städte
  3. Neukirchen-Vluyn

Neukirchen-Vluyn: In der Kulturhalle gibt es 2020 Nachtschnittchen.

Kabarett in Moers : In der Kulturhalle gibt es 2020 Nachtschnittchen

Die Comedy-Mixed-Show „Nachtschnittchen“ führt mittlerweile schon seit mehr als zehn Jahren zu regelmäßig ausverkauften Häusern. Moderator und Entertainer Helmut Sanftenschneider empfängt die „Promis“ der Comedy-, Kabarett- und Kleinkunstszene und die Stars von morgen in einer einzigen Show.

Und diese Mischung macht die Show so erfolgreich. Auch für Neukirchen-Vluyn kündigt sich ein Highlight an: Denn am 11. Januar steht dann auch Johann König zum ersten Mal auf der Bühne der Kulturhalle.

Johann König ist der Poet unter den Komikern. Seit 1998 spielt sich der mehrfach ausgezeichnete Künstler (Deutscher Comedypreis) in die Herzen einer immer größer werdenden Fangemeinde. Mittlerweile tourt der Kölner mit seinem aktuellen Solo-Programm „Jubel, Trubel, Heiserkeit“ durch deutlich größere Hallen als den Saal der Kulturhalle. Also eine gute Chance, den Mann mit der brüchigen Stimme und seine „stacheligen“ Gedichte und Erzählungen im kleinen Rahmen zu erleben. Und wie immer ist Johann natürlich auch in Vluyn „mit viel Bock“ unterwegs.

Mit dabei: Als ausgebildeter Schauspieler war Özgür Cebe in den verschiedensten TV-Formaten zu sehen, bis er im September 2009 den Sprung auf die Bretter, die die Welt bedeuten, wagte. Seitdem ist der „Stand-up-Kabarettist“ mit seiner Mischung aus Kabarett und Comedy im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs. Aktuell tourt er mit seinem vierten Soloprogramm „Ghettos Faust“.

Armin Fischer ist Klavier-Kabarettist und bringt die Besucher mit seinen geistreichen Einfällen zum Lachen, seiner Klavier-Kunst zur Verblüffung und mit seinem Improvisationstalent bei Spontankomopsitionen zum Staunen. „Und wenn dann noch Moderator Helmut Sanftenschneider mit seiner Ukulele spontan zum Konzert dazu kommen sollte, fangen Sie vielleicht auch wieder an, ein Instrument zu lernen“, meint der Veranstalter.