Neukirchen-Vluyn: Friedenseiche wird am Donnerstag gefällt

Neukirchen-Vluyn : Friedenseiche wird am Donnerstag gefällt

Die Friedenseiche an der Kreuzung Andreas-Bräm-Straße/Niederrheinallee wird voraussichtlich am Donnerstagvormittag gefällt.

Federführend ist dabei die Straßenmeisterei Moers des Landesbetriebes Straßenbau NRW. Wilhelm Kuypers von der Außenstelle Wesel des Landesbetriebes erklärte, die Arbeiten an dem Baum würden gegen 8.30 Uhr beginnen.Wie die Stadt vergangene Woche mitgeteilt hatte, ist der Baum durch einen Pilz so schwer beschädigt, dass er aus Gründen der Sicherheit entfernt werden muss.

Die Eiche war am 22. März 1872 gepflanzt worden. Die Verwaltung kommentiert: "Die Fällung der Friedenseiche ist auch aus Sicht der Stadt Neukirchen-Vluyn sehr bedauerlich, jedoch aufgrund der vorhandenen Schwachstellen unumgänglich, um die Sicherheit rund um den Baum zu gewährleisten." Straßen NRW hat bereits eine Ersatzpflanzung angekündigt.

(RP)