Neukirchen-Vluyn: Einbrecher klaut 100 Euro aus Kindersparschwein

Neukirchen-Vluyn: Einbrecher klaut 100 Euro aus Kindersparschwein

100 Euro aus der Spardose der Kinder: Das war die Beute eines unbekannten Täters in Neukirchen-Vluyn. Am Montagabend zwischen 17.30 Uhr und 19.50 war der Mann über die Terrassentür oder das Küchenfenster in ein Reihenhaus an der Straße "In schönen Winkel" eingebrochen. Anschließend durchwühlte er Schränke in dem gesamten Haus. Als Beute nahm der Täter schließlich das Geld aus den Kinderspardosen mit, die auf dem Fernsehschrank im elterlichen Wohnzimmer standen. Ein Nachbar hatte mit einem verdächtigen Mann kurz vor dem Einbruchsdiebstahl gesprochen: Er soll 35 bis 40 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein. Er war dunkel gekleidet und sprach mit einem deutlichen Akzent.

Hinweise an die Polizei in Neukirchen-Vluyn unter der Telefonnummer 02845 30920.

(RP)