Neukirchen-Vluyn: "Dorfmasche" siegt beim Wettbewerb am Grillrost

Neukirchen-Vluyn : "Dorfmasche" siegt beim Wettbewerb am Grillrost

Das Team der "Dorfmasche" eilt von Erfolg zu Erfolg, und das nicht nur mit Nadel und Garn, sondern auch am Grillrost. Die Gruppe um Martha Schlothmann siegte am Sonntag beim Grill-Wettbewerb im Rahmen der Veranstaltung "SommerSonneVluyn". Auf den zweiten Platz kam das Team "Piraten unter heiss(a)er Flagge, den dritten Rang erbrutzelten sich die "Hot News Griller". Auf den vierten Rang kam die "Grillerey", gefolgt von "We grill 4 JU" der Jungen Union. Um den SPD-Bürgermeisterkandidaten Jürgen Gottke hatten sich die "Burgermeister" formiert, sie schafften es immerhin auf Rang sechs, punktgleich übrigens mit "Food Emergency".

Das Schlusslicht war, wie auch im vergangenen Jahr, das Grillteam des Rathauses. "Dass unser Team zum wiederholten Mal letzter wurde, gibt Anlass zu einer Überprüfung der Unabhängigkeit der Jury", meinte augenzwinkernd Frank Grusen vom Stadtmarketing. Für die Sieger gab es Grills, die vom Toom-Baumarkt zur Verfügung gestellt wurden, außerdem den "SSV-Wanderpokal".

(RP)
Mehr von RP ONLINE