1. NRW
  2. Städte
  3. Neukirchen-Vluyn

Auto auf B510 in Rheurdt-Kengen verunglückt: 45-Jährige schwer verletzt

Auto kam in der Nacht zu Dienstag von Fahrbahn ab : Auto auf B510 verunglückt: 45-Jährige schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in der Nacht zu Dienstag auf der Bundesstraße 510 in Rheurdt-Kengen.

Ein  Nissan befuhr gegen drei Uhr die B510 aus Kamp-Lintfort kommend in Richtung Aldekerk und kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Die 45-jährige Fahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen Straßenbaum. Die Feuerwehreinheiten aus Rheurdt und Schaephuysen wurden alarmiert und rückten mit acht Fahrzeugen aus. Glücklicherweise stellte sich bei Eintreffen der Einsatzkräfte heraus, dass die schwer verletzte Fahrerin in ihrem PKW lediglich eingeschlossen, nicht jedoch eingeklemmt war. Die Feuerwehr verschaffte sich mit hydraulischem Rettungsgerät über den Kofferraum Zugang zur Patientin, versorgte sie bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Die 45-Jährige wurde ins Krankenhaus transportiert. Der Einsatz der Feuerwehr Rheurdt dauerte zwei Stunden an.

(RP)