Zwei Autos stoßen nach Überholmanöver auf L373 in Nettetal zusammen

Nettetal : Unfall nach riskantem Überholmanöver

Um einem entgegenkommenden Auto auszuweichen, müssen zwei Fahrer scharf bremsen und in einen Grünstreifen lenken – dabei stoßen ihre Wagen zusammen. Der Unfallverursacher fährt davon, nun sucht die Polizei Zeugen.

Laut der Angaben fuhren die Männer, ein Wachtendonker (38) und ein Nettetaler (56), am Mittwoch gegen 18 Uhr auf der L373 nach Lobberich. Ein weiterer Wagen überholte einen ihnen entgegen kommenden Traktor und scherte erst sehr spät wieder ein. Hinweise an die Polizei: Ruf 02162 3770.

(emy)
Mehr von RP ONLINE