Nettetal: Zwei Autofahrer bei Zusammenstoß verletzt

Nettetal: Zwei Autofahrer bei Zusammenstoß verletzt

Eine schwer verletzte 27-jährige Autofahrerin aus Geldern, ein leicht verletzter Autofahrer (69) aus Nettetal - das ist die Opferbilanz eines Verkehrsunfalls am gestrigen Sonntag. Wie die Polizei gestern mitteilte, war um 10.40 Uhr eine Frau (27) mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße B 211 (Geldrische Straße) unterwegs. Sie kam aus Richtung Straelen und wollte an der Einmündung Geldrische Straße/Hinsbecker Straße nach links in Richtung Hinsbeck abbiegen.

Dabei übersah sie offensichtlich den entgegenkommenden Wagen, den ein Nettetaler (69) steuerte. Beide Autos prallten zusammen, das Fahrzeug der Frau prallte anschließend noch gegen einen weiteren Wagen, der an der Haltelinie der Hinsbecker Straße stand; dessen Fahrer (27) aus Nettetal blieb unverletzt. Die Frau wurde bei dem Zusammenprall schwer verletzt, der Mann erlitt leichte Verletzungen.

(busch-)