1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Zu gewinnen: Karten für Kabarettist Jürgen Becker

Nettetal : Zu gewinnen: Karten für Kabarettist Jürgen Becker

Mit der "Kulturgeschichte der Fortpflanzung" beschäftigt sich Kabarettist Jürgen Becker in seinem Programm und hat es bisher in ausverkauften Häusern gezeigt. Am Freitag, 3. Februar, betritt er die Bühne in der Werner-Jaeger-Halle in Lobberich.

Der Austausch von Körperflüssigkeiten zwecks Fortpflanzung hat sich bei 99 Prozent der Tierarten durchgesetzt - geschlechtliche Fortpflanzung findet man bei Obstbäumen, Topfpflanzen, Ziersträuchern und in Blumenrabatten, wenn darin Herren- und Damenkegelclubs bei ihren feucht-lustvollen Ausflügen übereinander herfallen. Für Becker sind "wir Tiere und werden es immer bleiben. Daran erinnert uns der Sex, weshalb er so beunruhigend, aufwühlend, elektrisierend, schockierend, bedrohlich und.....so angenehm ist".

Becker bittet zum Blick durch das Schlüsselloch am kommenden Freitag, 3. Februar, ab 20 Uhr, in der Werner-Jaeger-Halle, An den Sportplätzen 7 in Lobberich. Die Rheinische Post und die Stadtverwaltung Nettetal verlosen für diesen Auftritt drei mal je zwei Eintrittskarten.

Tickets sind außerdem noch erhältlich bei der Stadtverwaltung Nettetal, NetteKultur, Doerkesplatz 3 in Nettetal-Lobberich, Telefonnummer: 02153 8984141. Die Eintrittskarten kosten 21 Euro, ermäßigt gibt es sie für 13 Euro.

  • Nettetal : Tanzgala in der Werner-Jaeger-Halle
  • Tönisvorst : Becker: Warum gibt es überhaupt Sex?
  • Viersen : "Die Physiker" in der Werner-Jaeger-Halle

Mitmachen und gewinnen Wer heute bis 24 Uhr unter der Telefonnummer 01379 88 67 10 (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, für Mobilfunk abweichend) anruft, hat die Chance auf einen Gewinn. Oder SMS mit dem Kennwort "RP1", Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent pro SMS)! Eine Teilnahme an der Verlosung ist erst ab 18 Jahre möglich. Die drei Gewinner werden telefonisch benachrichtigt; der Rechtsweg ist dabei ausgeschlossen.

(RP)