1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Wohlfühl-Unterhaltung für Herz und Hirn

Nettetal : Wohlfühl-Unterhaltung für Herz und Hirn

Viel Beifall für Bauchredner Benjamin Tomkins und seine überaus lebendige Puppenschar in der Werner-Jaeger-Halle

Wie witzig kann ein erwachsener Mann sein, der mit einer Plüschhandpuppe über die einzig wahre Version vom Märchen Froschkönig diskutiert? Sehr witzig, wenn es Benjamin Tomkins ist. Das zeigte sein Auftritt in der gut gefüllten Werner-Jaeger-Halle.

Tomkins, unter anderem Träger des Dresdner Satire-Preises, nennt sich selbst Puppenflüsterer - und macht den Puppenplüsch lebendig. Seine Figuren brüllen als Dinosaurier, jammern ("Es ist ja nicht leicht") wie ein alter Herr und bringen als Pinguin mit einer Phantasie-Sprache den Saal zum Lachen. Oder sie sind zickig wie der Frosch, der partout nicht von einer Prinzessin geküsst werden will.

Die Pointe der alltäglichen Missgeschicke beherrscht Tomkins präzise: die unpassende Gleitsichtbrille, die nervenden Teenagertöchter, den tobenden Autofahrer. Es sind kleine, feine Wortspielereien, die mit leichten Pianoklängen ebenso funktionieren wie solo. Auf die gelungene Spitze treibt er das Spiel mit der Puppe, wenn diese ihm vorwirft: "Du hast vergessen, was ich sagen wollte."

  • Heiko Wunder von Wunderwerk. Neben Berlin,
    Einkaufen in Nettetal : Weniger Chemie und Wasser für die Jeans
  • Eine Labormitarbeiterin stellt einen Träger mit
    Corona im Kreis Viersen : Seit Samstag neue Covid-19-Fälle an 57 Schulen und Kitas
  • 21012022 Nettetal Eichenstrasse Wohnungsbrand 1 Mann
    An der Eichenstraße in Lobberich : Ermittlungen nach Brand im Reihenhaus laufen

Schon vor dem Beginn des Programms plaudert der Berliner charmant mit den Zuschauern, erfragt Berufe, hinterfragt das Freizeitverhalten ("Ach, Sie haben sich etwas zu Lesen mitgebracht, falls es hier langweilig wird") und sorgt für eine Wohlfühl-Atmosphäre. Nicht nur die Kinder und Jugendlichen nutzen nach dem Auftritt gern die Fotomöglichkeit mit Riesengorilla King Kong und Tomkins.

Nach mehr als zwei kurzweiligen Stunden gehen die Zuschauer fast zögerlich. Doch mit wohligem Gefühl in Herz und Hirn.

(busch-)