Kaldenkirchen Wiedersehen 60 Jahre nach der Schulentlassung

Kaldenkirchen · 60 Jahre nach der Entlassung aus der Volksschule Kaldenkirchen hat sich der Jahrgang 1944/45 getroffen. Die weitesten Anreisen hatten Dirk Kreijkamp aus Florenz, Margret Schirrmacher aus Baden-Württemberg und Friedhelm Schuren aus Schleswig-Holstein.

 Die Gruppe tauschte bei dem Wiedersehen Erinnerungen aus.

Die Gruppe tauschte bei dem Wiedersehen Erinnerungen aus.

Foto: Hubert Janz

Zunächst sahen sich die Teilnehmer Filme über „Alt Kaldenkirchen“ an, danach gedachten sie den gestorbenen Mitschülern. Im TSV-Clubheim tauschten sie Erinnerungen aus.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort