1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Verwaltung plant Kinderspielplatz im Niedieckpark in Nettetal-Lobberich

Lobberich : Verwaltung plant Kinderspielplatz im Niedieckpark

Unter den Bäumen des Niedieckparks in Nettetal-Lobberich sollen Spielgeräte aufgestellt werden.

Mit der Installation von Spielgeräten unter den Bäumen des Niedieckparks wird nun begonnen, teilte die Verwaltung im Betriebsausschuss des Nette-Betriebs mit.

Im November vergangenen Jahres hatte ein Workshop mit Eltern und Kindern aus dem Bereich des neuen Wohngebietes „Niedieckpark“ (Betriebsgelände des früheren Textilherstellers) stattgefunden. Durch das Gelände schlängelt sich ein Weg von der Niddieckstraße bis zum Amtsgericht – links und rechts sollen nun die Geräte aufgestellt werden.

In dem Park stand von 1902 bis 1955 die Villa der Fabrikantenfamilie Carl van der Upwich. Im südlichen Teil des Parks, der auch heute noch abgetrennt ist, entstand ein Bungalow für den langjährigen Girmes-Vorstandsvorsitzenden Erich Selbach. Er steht allerdings seit vielen Jahren leer.

(mm)