1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Theaterkarten weiterhin über Reservix

Nettetal : Theaterkarten weiterhin über Reservix

Vorbei sind die Zeiten, da sich am ersten Vorverkaufstag für die Theater-Abonnements in der Werner-Jaeger-Halle in Lobberich ab 4 Uhr morgens Schlangen der Theaterfans bildeten, um ja ein Abo zu erhaschen.

Heute geht das online. In Zukunft soll die Zusammenarbeit mit dem Ticketportal Reservix noch ausgedehnt werden, berichtete Erster Beigeordneter Armin Schönfelder im Kulturausschuss des Stadtrates. Denn in der nun beendeten Saison 2017/18 habe man damit gute Erfahrungen gemacht.

Es erleichtere die Arbeit der Mitarbeiter in der "Nette-Kultur" und helfe, Fehler zu vermeiden, etwa Doppelbuchungen. Man werde das System künftig noch ausbauen und auch den Ausdruck der Karten am heimischen Computer anbieten. Trotz aller Digitalisierung: Eine große Zahl von Kunden kaufe Eintrittskarten auch in den Geschäftsräumen der Nette-Kultur (Sparkassengebäude in Lobberich) oder im Bürgerservice, sagte Schönfelder.

(mme)