1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Stadtwerke Nettetal unterstützen Sportvereine

Förderung für Sportvereine : Stadtwerke Nettetal unterstützen die Vereine mit Trikotsätzen

Auch in der Corona-Krise setzen die Stadtwerke Nettetal ihr Engagement für Sportvereine fort. Schon zum siebten Mal statten die Stadtwerke Mannschaften mit Trikotsätzen aus, außerdem gibt es 10.000 Euro für die Kinder- und Jugendarbeit.

„Gerade in schweren Zeiten gilt, nur wenn es der Region gut geht, sind auch wir erfolgreich“, erklärt Norbert Dieling, Geschäftsführer der Stadtwerke Nettetal. „Daher laufen unsere Sponsoring-Aktivitäten in den Bereichen Sport, Kunst und Kultur sowie Soziales auch während der Corona-Krise weiter wie bisher.“ Bereits zum siebten Mal statten die Stadtwerke Nettetal zehn Nettetaler Teams mit einem Trikotsatz für ihre Mannschaft aus. Zudem fördert der lokale Versorger wieder die Kinder- und Jugendarbeit in Vereinen mit einer Spende von insgesamt 10.000 Euro. „Mit unserem Sponsoring möchten wir den Standort Nettetal sowie den Breitensport in den Vereinen stärken“, so Dieling.

Insgesamt 28 Mannschaften haben sich um die Trikotsätze beworben, 24 Vereine kommen in den Genuss der Spenden. Voraussetzung für eine Förderung ist die Mitgliedschaft des Sportvereins im Stadtsportverband. Mindestens 20 Prozent der gemeldeten Mitglieder müssen unter 18 Jahren sein. Die Höhe der Förderung richtet sich nach den Mitgliederzahlen: Pro Mitglied erhält der Verein einen Euro zur Unterstützung. Vereine mit wenigen Mitgliedern werden mit einer Mindestfördersumme von 200 Euro unterstützt. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde in diesem Jahr auf die persönliche Übergabe der Trikots an die Mannschaften und des Spendenschecks an den Stadtsportverband verzichtet.

Die Gewinner-Mannschaften: TV Lobberich, Tennis Ü15 Jugend, SC Rhenania Hinsbeck, Fußball Jugend, TSV Kaldenkirchen, Handball weibliche E-Jugend, DJK Sportfreunde Leuth, Tischtennis Senioren, DJK Sportfreunde Leuth, Fußball F-Jugend, TV Lobberich, Handball Jugend, Schaager Karnevalsgesellschaft, Funkentanz Tanzgarde, TSG Alles det met, Show und Marschtanz, SC Union Nettetal, Radsport, Rennsportgruppe Jugend/U23, TV Breyell, Basketball.

(hb)