Nettetal: Stadt sucht Ehrenamtler für musikalische Treffs

Nettetal : Stadt sucht Ehrenamtler für musikalische Treffs

Angesprochen sind Musiker, die in einem Generationentreff Nachmittage begleiten möchten

Die Kontakt- und Beratungsstelle "Einsatz - Ehrenamt in Nettetal" hat ein weiteres Gesuch: Angesprochen sind ehrenamtliche Musiker, die in einem Generationentreff in der Stadt musikalische Nachmittage begleiten möchten. Denn ob zum Zuhören, Mitsingen oder gemeinsamen Musizieren - Musik spricht Menschen jedes Alters an, heißt es von der Beratungsstelle. Wer ein Instrument spielt und sich engagieren möchte, kann sich direkt an die Mitarbeiterinnen wenden. Um welchen zeitlichen Einsatz es geht, kann dann persönlich abgesprochen werden.

Außerdem sucht die Stadt Unterstützer für ein Netzwerk, das hilfesuchenden Menschen in Nettetal unter die Arme greift. Dies kann beispielsweise durch einen Fahrdienst zum Arztbesuch oder einen gemeinsamen Spaziergang erfolgen sowie als kleine handwerkliche Hilfe im Alltag oder durch Zeit zum Vorlesen geschehen. Bislang werden diese Tätigkeiten unkompliziert durch ein engagiertes, ehrenamtliches Team übernommen, teilt die Stadt mit. Dieses Team sucht weitere Helfer. Die Einsatzzeiten richten sich nach der Nachfrage und werden persönlich besprochen.

Wer sich angesprochen fühlt, meldet sich bei der Kontakt- und Beratungsstelle unter der Rufnummer 02153 957978 (mittwochs von 15 bis 17 Uhr), bei Maike Peters unter Telefon 02153 8985028 oder per E-Mail unter ehrenamt@nettetal.de oder während einer der Sprechstunden in den Generationentreffs in den Stadtteilen.

  • Neuss : Musikalische Fluchtgeschichten
  • Wersten : Musikalische Lesung mit Liebesgedichten
  • Dinslaken/Voerde : Sterbende begleiten lernen: Hospizdienst sucht Helfer

Die Zeiten für den Juni stehen nun fest: Am Dienstag, 5. Juni, ist von 14 bis 15 Uhr Sprechstunde im Generationentreff St. Lambertus Leuth an der Johann-Finken-Straße 4a; am Dienstag, 12. Juni, von 13.30 bis 14.30 Uhr in der Doerkesstube Lobberich, An St. Sebastian 37; am Donnerstag, 14. Juni, von 14 bis 15 Uhr im Generationentreff St. Lambertus Breyell an der Haagstraße 16; am Donnerstag, 21. Juni, von 14 bis 15 Uhr im Mehrgenerationenhaus Kindter Eck, Kindter Straße 3 in Schaag; am Dienstag, 26. Juni, von 14 bis 15 Uhr im Generationentreff Kaldenkirchen, Friedrichstraße 2, sowie am Donnerstag, 28. Juni, von 14 bis 15 Uhr im Parkstübchen Hinsbeck, Parkstraße 13.

(emy)
Mehr von RP ONLINE