Kommunalwahl 2020 in Nettetal SPD Nettetal ist für die Kommunalwahl aufgestellt

Nettetal · In zwei Mitgliederversammlungen wurden die Kandidaten für die Wahlbezirke und Reserveliste gewählt. Die Reserveliste führt die bisherige Fraktionsvorsitzende Renate Dyck an.

 Die Fraktionsvorsitzende Renate Dyck führt die Reserveliste der Nettetaler Sozialdemokraten an.

Die Fraktionsvorsitzende Renate Dyck führt die Reserveliste der Nettetaler Sozialdemokraten an.

Foto: Knappe, Joerg (jkn)

Die SPD Nettetal hat jetzt die Wahlbezirke und die Reserveliste komplett. Die Kandidaten wurden auf zwei Mitgliederversammlungen einstimmig oder mit nur einer Enthaltung oder Gegenstimme gewählt.

Die Reserveliste mit 19 Plätzen führt die bisherige Fraktionsvorsitzende Renate Dyck an. Es folgen Arno Melchert, Tanja Jansen, Reiner Engbrocks, Karin Banck, Hans-Willi Dröttboom, Hans Vyver, Ilse Fritzenkötter, Ralf Hendrix, Mike Rose, Dieter Flink, Henning Grün, Katerina Charalbakis, Marie-Luise Lüttgen, Jonas Jansen, Rolf Spitzkowsky, Hans-Friedrich Hinrichs, Johannes Dückers und Ralf Hussag.

Die Kandidaten in den Wahlbezirken sind: Tanja Jansen (401), Ralf Hussag (402), Arno Melchert (403), Hermann Reinhard Meisner (404), Katerina Charalambakis (405), Ilse Fritzenkötter (406), Karin Banck (407), Hans-Willi Dröttboom (408), Ralf Hendrix (409), Johannes Dückers (410), Jonas Jansen (411), Marie-Luise Lüttgen (412), Hans Vyver (413), Norbert Schneider (414), Dieter Flink (415), Renate Dyck (416), Hennig Grün (417), Hans-Friedrich Hinrichs (418), Rolf Spitzkowsky (419), Mike Rose (420) und Reiner Engbrocks (421).

Die Kreisdelegierten wählten Ralf Hussag, Mike Rose und Tanja Jansen für die Kreis-Wahlbezirke 8, 9, 10.

(hb)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort