1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Session possible in Netettal

Musik in Netetal : Band spielt nur für einen Abend

Zum vierten Mal findet „Session possible“ im Lobbericher Seerosensaal statt.

Die Konzertreihe  „Wolf Coderas Session possible“ wird am Donnerstag, 27. September, 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) im Lobbericher Seerosensaal fortgesetzt.

Für einen Abend treten Musiker und Sänger unter Leitung des Saxophonisten Wold Codera  auf und interpretieren bekannte Songs neu. Dabei ist Irvin Doomes, der schon mit James Brown, Kool and the Gang oder Chaka Khan zusammenarbeitete. Ob Soul, Funk oder House – Doomes trägt den Spitznamen Mr Dynamite und ist auf der Bühne ein Energiebündel. Dies will er auch im Seerosenssal zeigen.  Ebenfalls am Mikro: die Bulgarin Veselina „Vess“ Debrenlieva. Als Bassist von „Limp Biskit“ ist Samuel G. Mpungu bekannt. Am Schlagzeug sitzt Benedikt Stehle, der damit erneut in Lobberich zu hören sein wird. Erstmals dabei: Maximilian „Max“ Bahr, der schon für Kylie Minogue und Bryan Adams Gitarre spielte. Musikalischer Direktor ist Florian Lipphardt an den Keyboards, der bereits Sarah Connor oder Mayte Kelly begleitete.

Tickets kosten an der Abendkasse 22 Euro.

(busch-)