Notlandung nahe Wilhelmshöhe: Segelflieger landet auf Acker in Nettetal

Notlandung nahe Wilhelmshöhe: Segelflieger landet auf Acker in Nettetal

Ein Segelflugzeug ist am Sonntagmittag auf einem Feld nahe der Wilhelmshöhe in Nettetal-Lobberich gelandet. Das war so nicht geplant. Eigentlich wollte der Pilot zurück zum Flugplatz.

"Der Pilot musste runter, er hatte keine Thermik mehr", berichtete Günter Judenau, Flugleiter im Turm des Flugplatzes Niershorst in Grefrath. Dort war der Flieger gestartet. Landungen wie diese seien ein normales Verfahren, betonte Judenau. Der Grundstückseigentümer werde informiert, Pilot und Flugzeug würden abgeholt und zurück zum Flugplatz gebracht.

(naf)