1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Rollstuhlfahrer-Transport fährt gegen Baum

Nettetal : Rollstuhlfahrer-Transport fährt gegen Baum

Schwer verletzt wurde der 21-jährige Fahrer eines Rollstuhltransportwagens bei einem Unfall auf dem Deller Weg. Der Lobbericher war auf dem Weg zum Transport von Rollstuhlfahrern von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Fahrer des Spezialtransportwagens befreien. Sein 51-jährige Beifahrer aus Kaldenkirchen wurde ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert, das er nac hambulanter Behandlung allerdings wieder verlassen konnte. Ein im Fond sitzender 24-jähriger Rollstuhlfahrer aus Kaldenkirchen blieb unverletzt.

Wie die Polizei mitteilte befuhr der Lobbericher um 14.45 Uhr den Deller Weg von Leuth aus in Richtung Schwanenhaus. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab, touchierte mit der linken Fahrzeugseite einen Baum und prallte anschließend mit der Fahrzeugfront gegen einen weiteren Baum. Der Lobbericher wurde in dem Wrack eingeklemmt. Der Deller Weg war während der Unfallaufnahme für etwa eine Stunde gesperrt.

(RP)