Rennradfahrer kollidiert in Nettetal-Hinsbeck beim Abbiegen mit Auto

Verkehrsunfall in Hinsbeck : Rennradfahrer kollidiert beim Abbiegen mit Auto

Der 40-jährige Straelener wurde leicht verletzt.

Ein Rennradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt worden. Laut Polizeibericht fuhr der 40 Jahre alte Mann aus Straelen am Dienstag gegen 16.30 Uhr in Nettetal-Hinsbeck auf der Straße Oirlich aus Richtung B509 kommend. Als er an der Einmündung in Richtung Krugerpfad nach rechts abbog, geriet er vermutlich auf Grund zu hoher Geschwindigkeit zu weit nach links und stieß mit einem Auto zusammen, das aus Richtung Krugerpfad kam. Dessen Fahrer, ein 49-jähriger Nettetaler, hatte den Zusammenstoß nicht verhindern können.

(emy)
Mehr von RP ONLINE